Bracken 2013

Von 27 December (2012) bis 14 März (2013) habe ich eine TRAUMREISE gemacht. Hong Kong – Peking – Perth – Darwin – Ayers rock – Alice Springs – Cairns – Sidney – Neu Seeland – Bali und wieder nach Hause. Dann war es aber noch sehr KALT hier wenn ich zurück kam. Von 38 grad zurück zu 3 grad!
Es war aber eine wunderschöne Reise.
Andreas Stünkel hat Bracken die ganze Zeit zu sich genommen und das war SUPER. Andreas hat so gut auf ihm aufgepasst. Ich wäre nicht weg gegangen wenn er Bracken nicht haben konnte.
Einmal zurück musste ich am 23 April sofort mit Bracken in Open auf ein OWT hier in Holland starten. Da bekamen wir 2 nullen. Eine weil er im Wald “aus der Hand war” und eine weil er, statt zu springen, IN ein Zaun knallte und nicht mehr springen wollte. Pech.
Am 30 März hatten wir wieder eine IWT hier in Holland. Da endeten wir auf den 9 Platz. Nicht schlecht!!
Am 13 April hatten wir ein WT in Belgiën (Lubbeek) und machten den dritten Platz. Es wird ja immer besser.
Am 20 April hatten wir ein selektion WT vom Labrador Verein wegen Tielnahme am IWT in Juli. Unseres Team hat dort gewonnen und wir gehen zum IWT!! Super.
Jetzt noch mal tüchtig an “die Kleinigkeiten” arbeiten und dann ……
Wer weiss was dann passiert. Wir sind ein gutes Team aber alles muss an dem Tag auch klappen und mann braucht auch GLÜCK.
Aber Spass werden wir jedenfalls haben!