Bitte, klicken sie das gewünschte Datum im nebenstehendem Kalender an.

19 / 20 september 2020 Baunatal. Deutschland

Am 19 september wird Melanie Stühler ein Vortrag Abend für mich organisieren.
Thema “die drie Charaktere”
Am 20 september wird Melanie ein Praxis Tag für mich organisieren
Thema “Einweisen”
Sie können sich über diesen Link anmelden;

https://www.tierlehrerin.de/eventsslug/seminar-und-vortrag-anke-bogaerts/

Hier schon mal was sie erwarten können;

Anke Bogaerts, die bekannte Jagdhundetrainerin und Buchautorin aus den Niederlanden arbeitet hauptsächlich mit Retrievern aber ihre Methoden sind für alle anderen apportierenden Jagdhunderassen geeignet. Anke hat selbst viel Erfahrung mit Jagdhunden und Teckel und Deutsch Drahthaar gezüchtet.

In ihrem Buch „Die drei Charaktere“ beschreibt sie den Gefühls-, den Augen- und den Aktionshund und erklärt, wie man die unterschiedlichen Charaktertypen auch auf unterschiedliche Arten trainieren kann. Sie erklärt welche Probleme während des Trainings entstehen konnten und wie man diesen Problemen hätte vorbeugen können und wie diese mit den unterschiedlichen Charakteren verknüpft sein können. Darüber hinaus gibt sie Hilfestellung und Tipps wie man bereits bestehende Probleme beheben kann.

Mit ihrem sorgfältigen und positiven Trainingsaufbau fördert sie das Selbstvertrauen von Hundeführer und Hund, so dass sich die Qualitäten optimal entfalten können.

Am Themenabend vermittelt sie die Idee ihres Buches mit vielen Bildern und Videos, so dass die Ausbildung vom Welpen bis hin zum Training mit dem erwachsenen Hund optimal veranschaulicht wird.

Am nächsten Tag wird es einen Praxistag zum Thema Einweisen geben.

Auch hier geht es um die Unterschiede der verschiedenen Charaktere und ihrer Berücksichtigung in der Ausbildung. Dies gilt generell aber vor allem im Aufbau des Einweisens.
Und so lässt sich das Zitat von Vera F. Birkenbihl auch wunderbar auf den Hund anwenden:
„Nur wenn ich die Bedürfnisse meiner Mitmenschen kenne, kann ich sie motivieren.”

Das Praxisseminar eignet sich für Hundeführer und Trainer, die ihre eigenen Trainingsansätze überdenken, um neue Ideen erweitern und verbessern wollen. Nicht jeder mitgebrachte Hund wird arbeiten können.

Die Übungen aus dem Praxistag entsprechen den 8 Stufen zum Einweisen von Anke Bogaerts und verdeutlichen die Unterschiede der drei Charaktere im Aufbau.
Die Teilnahme am Praxistag geht nur in Verbindung mit dem Theorieabend.

Ort: Raum Hessisch Lichtenau
Vortrag: 19.09.2020 von 18.30 -ca. 21.30 Uhr
Praxistag: 20.09.2020 von 9.00 – 16.00 Uhr

Kosten:
Vortrag: 40,00
Praxistag und Vortrag: 90,00